Therapeutisches Yoga

Yoga als Therapie in meiner Naturheilpraxis

Die vorliegenden Befunde, die Gesamtkonstitution und die aktuelle Lebenssituation des Patienten stellen die Basis einer Yogatherapie in meiner Praxis dar.

Einleitend steht die Anamnese des Patienten im Vordergrund. Auf dieser Basis entsteht die Behandlung mit sinnvoll aufeinander aufgebauten Übungen. Zu diesem Konzept gehören u.a. Atem- und Meditationsübungen, kräftigende, dehnende und entspannende Yogahaltungen.

Gemeinsam wird mit dem Patienten unter Berücksichtigung seiner Gesamtsituation ein adäquates Yogaübungsprogramm für zu Hause entwickelt, welches mit individuell angepassten Übungen aus dem Yoga auf seine körperlichen Einschränkungen und Begrenzungen abgestimmt wird.

Mein Wissen und die Erfahrung aus den Bereichen Physiotherapie, Meditation und aus der Tätigkeit als Heilpraktikerin fließen in die Yogatherapie am Patienten zu einem ganzheitlichen Konzept zusammen und ergänzen sich immer wieder gegenseitig.

So verstehe ich mittlerweile meine ganzheitliche Tätigkeit am Patienten.

Bei Fragen oder einem Terminwunsch kontaktieren Sie mich gerne direkt.

KONTAKT